Menu >>>
Umweltzentrum
Umweltzentrum

Klimawald Aktien


Um ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen, wurde 2008 in Siebensee, Landshut, der erste Landshuter Klima-Wald gepflanzt. Hierbei handelt es sich um früher landwirtschaftlich genutzte Flächen in einem Wasserschutzgebiet, die nun aufgeforstet werden sollen und langfristig keiner Bewirtschaftung unterliegen. Das Landshuter Umweltzentrum e. V. bietet aktiven Bürgern die Möglichkeit, mit dem Erwerb einer "Klima-Wald-Aktie" einen Baum zu pflanzen oder zu lassen und so die CO²-Emission nachhaltig zu verringern. Einmal im Jahr findet ein Baumpflanztag statt, an dem jeder Klimaschutz-Pate die Gelegenheit haben wird, seinen Baum selbst zu pflanzen. Im Rahmen der Landshuter Umweltmesse besteht auch die Möglichkeit, Kima-Wald-Aktien zu erwerben.

Der Klimawald entsteht mit der freundlichen Unterstützung durch die Landshuter Stadtwerke

Werden Sie Klima-Wald-Aktionär!
Für nur 10 Euro erhalten Sie eine tägliche Ausschüttung in
Form von Sauerstoff sowie mehr als 100 Jahre "wachsenden Gewinn"
für künftige Generationen.

Verschenken Sie eine Klima-Wald-Aktie an
Ihre Kinder, Enkelkinder, Freunde, Bekannte, Kunden ...
für eine saubere und gesunde Umwelt!

Hier können Sie Ihre Klima-Wald-Aktien
online ordern (Bestellformular)

Wir möchten auch auf Dienstleister für CO² Ausgleichsberechnung hinweisen.

Die spezialisierten Unternehmen:

Atmosfair, MyClimate und GoClimate sind uneingeschränkt empfehlenswert.

Diese Unternehmen erfüllen alle Qualitätsstandards und unterstützen ausschließlich Projekte, die mit dem Gold Standard zertifiziert sind.
Der Gold-Standard ist ein Qualitätsstandard für CO² Kompensationsprojekte, der sicherstellt, dass die Klimaschutzprojekte den derzeit höchsten Ansprüchen entsprechen.

© Landshuter Umweltzentrum e.V. | template - br | Datenschutz | Impressum